Willkommen auf unserer neuen Internet-Präsenz!              

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Auto stürzt Böschung hinab: Fahrer schwer verletzt

Corona-News Berlin: Inzidenzwert nur noch bei 8, 4 – sechs Tote

Wegen Delta-Variante: Kanzleramtschef rät Fußball-Fans von Reise nach London ab

Motorradfahrer stirbt nach Sturz im Landkreis Göppingen

Ein Motorradfahrer ist bei einem Sturz im Landkreis Göppingen tödlich verletzt worden. Er schleuderte bei Geislingen über die Fahrbahn und prallte gegen eine Leitplanke, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Danach blieb der 31-Jährige am Donnerstagabend in einem Acker liegen. Die Unfallursache war

Hitzewelle geht auch am Wochenende weiter: Bis zu 35 Grad

Wochenende wird weiter heiß: Zweite Tropennacht in Folge

Opfer von Flucht und Vertreibung: Flaggen werden gehisst

Zum Gedenken an die Opfer von Flucht und Vertreibung werden an diesem Sonntag die Flaggen an Landes- und Kommunalgebäuden gehisst. Das hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) angeordnet. Anlass sei der Gedenktag für die weltweiten Opfer von Flucht und Vertreibung und der deutschen Vertriebenen, der

Traktorfahrer gerät in Gegenverkehr: Frau verletzt

Feuerwehr kühlt Impfzentrum in Fritzlar

Warnstreik bei H&M Logistik in Hamburg

Inzidenzwert in Niedersachsen sinkt immer deutlicher

Kanzlerduell mit Rezo bei Youtube? Armin Laschet soll abgesagt haben

Köln: Schwere Verletzungen – Radfahrerin stürzt mit Kind bei Polizeikontrolle

Solarparkbetreiber Blue Elephant Energy will an die Börse

Der Wind- und Solarparkbetreiber Blue Elephant Energy will mit einem geplanten Börsengang Geld für weiteres Wachstum einspielen. Mit neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung strebt das Unternehmen einen Bruttoerlös von rund 150 Millionen Euro an, wie es am Freitag in Hamburg mitteilte. Blue Elephant p

Nordkorea: Kim Jong Un will "Dialog und Konfrontation" mit USA

Köln-Niehl: Feuerwehr löscht Brand in Chemiewerk im Einsatz

A24 nach Lkw-Unfall in Fahrtrichtung Berlin voll gesperrt

Zweite Tropennacht in Folge: 22, 6 Grad in Bad Bergzabern

Zum zweiten Mal in Folge hat es in Deutschland eine Tropennacht gegeben. In zahlreichen Regionen lagen die Tiefsttemperaturen in der Nacht auf Freitag bei über 20 Grad, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach der Deutschen Presse-Agentur sagte. Wenn die Temperaturen nacht

Friedensappelle ungehört: 2020 mehr Menschen denn je auf der Flucht

19-Jährige in Hannover von Auto angefahren und mitgeschleift

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


* Anmerkung der Redaktion; Sollten bestimmte Seiten wie z.B. "Audios / Videos" im "Internet - Explorer" nicht immer  ganz korrekt dargestellt werden, versucht es bitte mit "Google Chrome" oder "Mozilla Firefox".

 

 

 

 

 

 

49451